• Geld
    Vermögen

    Trotz Sparzinsen: Deutsche sammeln Geld an

    Die niedrigen Sparzinsen halten die Deutschen offenbar nicht vom Sparen ab. Laut DZ Bank ist das Geldvermögen der privaten Haushalte um 230 Milliarden Euro gestiegen. Die positive Entwicklung bei den Gehältern dürfte dazu beigetragen haben.

    weiter
  • Geschäftsfrau
    Anpassung

    Mehr Mindestlohn: Minijobber müssen Arbeitszeit anpassen

    Der Mindestlohn erhöht sich zum kommenden Jahr um 34 Cent auf 8,84 Euro. Bisher lag der Mindestverdienst bei 8,50 Euro. Das hat Konsequenzen für diejenigen, die einem 450-Euro-Job nachgehen.

    weiter
  • 500 Euro
    Perspektiven

    2017: Viele haben mehr Geld im Portemonnaie

    Viele Verbraucher dürften 2017 über mehr Geld verfügen. Neben der guten Konjunktur werden etwa die Hartz-IV-Sätze angehoben ebenso wie die Einkommensgrenzen bei der Steuer. Es gibt aber auch Posten, bei denen sich die Kosten intensivieren.

    weiter
  • Steuerpflicht
    Oxfam-Bericht

    Niederlande und Schweiz gehören zu den schlimmsten Steueroasen

    Die schlimmsten Steueroasen der Welt finden sich einem Bericht der Hilfsorganisation Oxfam zufolge nicht mehr nur in der Karibik. Auch die Niederlanden und die Schweiz gehören demnach unter die Top 5 der Schattenfinanzplätze.

    weiter
  • Geld sparen
    Ausblick

    Steuern und Abgaben: Was kommt 2017 auf Verbraucher zu?

    Bei den Steuern erwarten Verbraucher etwa bei Einmalauszahlungen im Versicherungssektor Vorteile, die EEG-Umlage steigt hingegen wieder erneut. Worauf müssen sich Verbraucher im Finanzbereich im kommenden Jahr einstellen?

    weiter
  • Versicherung
    Rententreffen

    Renten ist Ost und West werden bis 2025 angeglichen

    Die Renten in Ostdeutschland sollen denen im Westen bis 2025 vollständig angeglichen werden. Die schrittweise Angleichung soll 2018 starten. Auch für Erwerbsminderungsrentner gibt es gute Nachrichten. In anderen Punkten kam es zu keiner Einigung.

    weiter
  • Festgeld
    Sparkurs

    Bausparkassen kippen Einlagensicherung für Großkunden

    Private Bausparkassen schaffen die Einlagensicherung für Großkunden ab. Etwa 19.000 Bausparverträge sollen betroffen sein. Privatkunden müssen sich zum größten Teil keine Sorgen machen: Die gesetzliche Einlagensicherung greift weiterhin.

    weiter
  • Neuwagen Autoversicherung
    Urteil

    So alt darf ein Neuwagen sein

    Ein Neuwagen kann durchaus schon einige Wochen oder Monate auf dem Buckel haben. Ein Gericht entschied jetzt in einem Verfahren, in dem der Käufer seinen Vertrag rückabwickeln wollte. Sein Auto sei beim Kauf schon ein Jahr alt gewesen.

    weiter
  • Deutsche Bank
    Auf Eis

    Deutsche Bank will Ex-Vorständen Boni streichen

    Die Deutsche Bank will noch nicht ausgezahlte Boni an frühere Vorstände einbehalten. Es geht um etliche Millionen Euro für Josef Ackermann, Jürgen Fitschen, Anshu Jain und andere. Ackermann hat betont, dass er auf seine Boni nicht verzichten will.

    weiter
  • Geld abheben
    Zinstief

    Bankkunden müssen mit höheren Kosten rechnen

    Bankkunden müssen sich dem Bankenverband BdB zufolge auf höhere Gebühren auf breiter Front einstellen. Die aktuellen Niedrigzinsen sorgen dafür. Erste Banken verlangen sogar schon Strafzinsen für höhere Einlagen.

    weiter
  • Altersvorsorge
    Ausblick

    Prognose: Hartz-IV-Sätze steigen weiter

    Hartz-IV-Bezieher können wahrscheinlich auch 2018 mit etwas mehr Geld rechnen. Anfang 2017 wird es fünf Euro mehr im Monat geben, einer Prognose zufolge dürfte der Regelsatz ein Jahr darauf um den gleichen Betrag steigen.

    weiter
  • Altersvorsorge
    Rente

    Keine Altersvorsorge bei 47 Prozent der Geringverdiener

    Die Altersvorsorge soll immer mickriger ausfallen. Das geht aus dem aktuellen Alterssicherungsbericht des Bundessozialministeriums hervor. Demnach hat zudem fast die Hälfte der Geringverdiener angegeben, nicht zusätzlich für das Alter vorzusorgen.

    weiter
  • Commerzbank
    Zeitungen

    Commerzbank: Vor allem Jobs außerhalb der Zentrale in Gefahr

    Bei der Commerzbank sollen insgesamt rund 11.000 Stellen gestrichen werden. Medienberichten zufolge sind vor allem Jobs außerhalb der Zentrale in Frankfurt bedroht.

    weiter
  • Deutsche Bank
    Börsenaufsicht

    Deutsche Bank zahlt erneut Millionenstrafe wegen Regelverstößen

    Für die Deutsche Bank geht es weiter ans Eingemachte: Neben dem noch laufenden Milliardenvergleich mit der US-Regierung verhängte nun die US-Börsenaufsicht SEC ein Bußgeld von knapp 9 Millionen Euro. Das Geldhaus akzeptierte.

    weiter
  • Mietvertrag
    Bilanz

    Kaum ein Mieter nutzt die Mietpreisbremse

    Bisher sind in Berlin nur sechs Klagen von Mietern eingegangen, die sich auf die Mietpreisbremse berufen. Außerhalb der Hauptstadt scheint es überhaupt keine Mieter zu geben, die ihr Klagerecht gegen den Vermieter nutzen wollen.

    weiter
  • Krankenversicherung
    Teurer

    Für privat Krankenversicherte erhöhen sich Tarife massiv

    Auf privat Krankenversicherte kommt eine Beitragserhöhung zu, die sogar den zweistelligen Bereich erreichen kann. Laut Verband der Privaten Krankenversicherung (PKV) ist das vor allem auf die anhaltende Niedrigzinspolitik der Europäischen Zentralbank zurückzuführen.

    weiter
  • Kreditkarte
    Elektronisches Bezahlen

    Girocard, Maestro, VPay: Verbraucher müssen entscheiden

    Soll Geld per Girocard, Maestro oder VPay vom Konto abgebucht werden? An der Esso-Tankstelle müssen Kunden diese Entscheidung treffen. Eigentlich sollte das Verfahren seit Juni Standard an den Ladenkassen sein, aber es gibt Hürden.

    weiter
  • Gesetz
    Gebühren

    Neues Gesetz unterstützt Kunden beim Bankenwechsel

    Das kostenlose Girokonto scheint zu einem Auslaufmodell zu werden. Viele Banken haben bereits angekündigt, Gebühren einzuführen oder zu erhöhen. Am Sonntag wird es Kunden leichter gemacht, die Bank zu wechseln.

    weiter
  • 500 Euro
    Hilfe

    VW-Skandal sorgt für klamme Kommunen: Städtebund will Unterstützung

    Auch bestimmte Kommunen leiden unter den Folgen des Abgas-Skandals rund um VW. Wer zuvor von den hohen Gewerbesteuereinnahmen durch den Autobauer profitiert hat, muss nun die Löcher in den Kassen stopfen.

    weiter
  • Altersvorsorge
    Ruhestand

    Spiegel: Deutsche beginnen Rente wieder früher

    Wann sollen Deutsche in die Rente gehen? Die Frage ist wichtig, weil sich die Bezugszeiten verlängern und es gleichzeitig weniger Beitragszahler geben wird. 2015 sank das Renteneintrittsalter erstmals seit Jahren.

    weiter
Ratgeber

Welche Versicherungen für wen?

Mann

Welche Versicherungen für wen sinnvoll sind und auf welche Policen man getrost verzichten kann, lesen Sie in auf den folgenden Seiten.

Ein Muss für jeden

Braucht jeder: Die private Haftpflicht- Versicherung

Haftpflichtversicherung

Auch ein leichtes Versehen kann teure Folgeschäden verursachen, für die man als Privatperson haftbar ist - die Privathaftpflicht ist deshalb ein Muss für jeden.

Private Haftpflichtversicherung
Extra

Zusatzleistungen zur gesetzlichen Krankenversicherung

Frau

Einzelzimmer im Krankenhaus, Chefarzt-Behandlung oder Zuschuss zu Zahnersatz und Sehhilfe - das bietet eine Krankenzusatzversicherung. Jetzt Angebot anfordern!

Krankenzusatzversicherung