Neuregelung

Kürzung der Rente im Ausland fällt weg

Rentenzahlungen ins Ausland erfolgen künftig stets in voller Höhe. Darauf weist die Deutsche Rentenversicherung Bund in Berlin hin. Demnach entfällt ab dem 1. Oktober bei Auslandszahlungen der Rentenversicherung die bisher in bestimmten Fällen vorgenommene Kürzung der Rente auf 70 Prozent.

Altersvorsorge© Danel / Fotolia.com

Berlin (dpa/tmn/red) - Die Neuregelung wirkt sich auf Rentner aus, für die nicht das Europarecht oder ein mit Deutschland abgeschlossenes Sozialversicherungsabkommen gilt. Rentner in der EU, dem Europäischen Wirtschaftsraum oder der Schweiz erhalten ihre Rente bereits jetzt in voller Höhe. Gleiches gilt für Länder, mit denen Deutschland ein Sozialversicherungsabkommen abgeschlossen hat.

Weitere News zu diesem Thema
Geldanlage

Tagesgeld Rechner

Einlagensicherung

Immer verfügbar und eine bessere Verzinsung als auf Girokonten oder Sparbüchern: Tagesgeld ist ideal als kurzfristige Geldanlage

Zum Tagesgeldkonto-Vergleich
Konto

Günstiges Girokonto finden

Onlinebanking

Bei den Kontogebühren zeigen sich oftmals erhebliche Unterschiede zwischen den Banken. Vergleichen tut Not!

Girokonto-Vergleich
Zins-Vergleich

Ratenkredite im Vergleich

Zinsen

Neues Auto, neue Möbel? Mit einem Ratenkredit bekommen Sie die nötige Finanzspritze. Jetzt Konditionen vergleichen:

Ratenkredit-Vergleich