Der Kredit-Dreisprung

Der Bundespräsident weiß, wie man ein Eigenheim finanziert

Der amtierende Bundespräsident Christian Wulff hat sein Eigenheim durch verschiedene Kreditformen finanziert, die er so geschickt wechselte, dass er sich einen extrem günstigen Zinssatz sichern konnte - ein wichtiger Faktor bei der Baufinanzierung. Auch Privatleute können das, der Privatkredit dürfte aber schwierig werden.

16.12.2011, 16:31 Uhr
Finanzen© svort / Fotolia.com

Frankfurt/Stuttgart (dapd/red) - Baufinanzierung auf Expertenart: Bundespräsident Christian Wulff hat sein Eigenheim in Burgwedel mit einem Dreisprung aus verschiedenen Krediten finanziert. Zunächst nahm er am 25. Oktober 2008 einen Privatkredit von seiner Bekannten Edith Geerkens auf (oder doch von deren Ehemann, wie derzeit spekuliert wird). Einen Monat nach der Pleite der New Yorker Investmentbank Lehman Brothers zahlte er Geerkens einen attraktiven Zinssatz von nur vier Prozent.

Privatkredit ermöglichte günstigen Einstieg

Das war ein Freundschaftspreis, denn er hätte für das übliche zehnjährige Baugeld zwischen 4,6 Prozent und fünf Prozent zahlen müssen. "Im Vergleich zum durchschnittlichen Darlehen mit 40 Prozent Eigenanteil waren vier Prozent deutlich günstiger", sagt Niels Nauhauser, Kreditreferent bei der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg. Als die Zinsen wieder sanken, wurde es für Wulff auch attraktiver, umzuschulden. Am 21. März 2010 unterzeichnete er ein kurzfristiges und rollierendes Geldmarkt-Darlehen.

Rollierendes Darlehen ist kurzfristig flexibler

Ähnlich wie beim Geldmarkt-Sparen, bei dem das Guthaben kurzfristig verfügbar ist, kann das Geldmarkt-Darlehen recht schnell abgelöst werden. Es bietet deshalb viel Flexibilität und typischerweise günstigere Zinsen, weil es über einen kurzen Zeitraum läuft. Es muss allerdings ständig fortgeschrieben werden - es rolliert also. Inzwischen ist Wulff zu einem festen Bankdarlehen gewechselt. Das hat ihm wahrscheinlich die derzeit niedrigen Zinsen - um die 3 Prozent für zehn Jahre - langfristig gesichert. Dies bietet ein Geldmarkt-Darlehen nämlich nicht. Seine Zinssätze können über die Jahre hinweg stark schwanken.

Erfahren Sie mehr zum Thema:
  • Kredit

    Privatkredit

    Wenn man es genau nimmt, bezeichnet "Privatkredit" eigentlich einen Kredit, der von einer Privatperson oder privaten Einrichtung vergeben wird. Heute wird der Name landläufig für einen Kredit an eine Privatperson verwendet.

    weiter
  • Geld sparen

    Zinsen

    Zinsen zahlt man auf Kredite oder bekommt Sie für angelegtes Geld - das weiß jeder. Doch Zins ist nicht immer Zins und man sollte einige Dinge wissen, bevor man einen Vertrag beim Kreditinstitut unterschreibt. Was erklären wir!

    weiter
Weitere News zu diesem Thema
Geldanlage

Tagesgeld Rechner

Einlagensicherung

Immer verfügbar und eine bessere Verzinsung als auf Girokonten oder Sparbüchern: Tagesgeld ist ideal als kurzfristige Geldanlage

Zum Tagesgeldkonto-Vergleich
Konto

Günstiges Girokonto finden

Onlinebanking

Bei den Kontogebühren zeigen sich oftmals erhebliche Unterschiede zwischen den Banken. Vergleichen tut Not!

Girokonto-Vergleich
Zins-Vergleich

Ratenkredite im Vergleich

Zinsen

Neues Auto, neue Möbel? Mit einem Ratenkredit bekommen Sie die nötige Finanzspritze. Jetzt Konditionen vergleichen:

Ratenkredit-Vergleich