Knapp bestanden

Betreuung für Norddeutsche Landesbank und HSH Nordbank

Die deutsche Finanzaufsicht BaFin wird in den kommenden Monaten die Norddeutsche Landesbank und die HSH Nordbank intensiv betreuen, da diese die für den Stresstest geforderte Kapitalquote nur knapp erreicht haben.

19.07.2011, 10:40 Uhr
Finanzen© svort / Fotolia.com

Frankfurt/Main (dapd/red) - "Die EBA schreibt uns diese enge Begleitung eines Geldinstituts dann vor, wenn dessen Kapitalquote beim diesjährigen Stresstest zwischen fünf und sechs Prozent gelegen hat", sagte BaFin-Sprecher Raimund Röseler am Freitagabend in Frankfurt bei der Bekanntgabe des Abschneidens der deutschen Geldhäuser. Der geforderte Mindestwert lag bei fünf Prozent. Von den 13 teilnehmenden deutschen Banken haben zwölf den Stresstest bestanden.

Sonderfall Helaba

In der Liste der erfolgreichen Probanden taucht einzig die Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba) nicht auf. Das Geldinstitut veröffentlicht sein Ergebnis selbst im Internet. Am Mittwoch war bekannt geworden, dass die EBA den Beschluss der Wiesbadener Landesregierung, ihre knapp zwei Milliarden Euro stille Einlage in Stammkapital der Helaba umzuwandeln, für den Stresstest nicht berücksichtigt. Formal liege die Helaba damit deutlich unter der Kernkapital-Mindestquote, hatte Hessens Finanzminister Thomas Schäfer (CDU) am Donnerstag erklärt.

Bundesbankvizepräsidentin Sabine Lautenschläger sagte in Frankfurt, ihre Einschätzung, das deutsche Bankensystem habe sich im EBA-Test als stabil erwiesen, gelte ausdrücklich auch für die Helaba. Die Kapitalausstattung der heimischen Geldinstitute sei "robust und ausreichend". Lautenschläger ergänzte, es bestehe für deutsche Banken kein unmittelbarer Handlungsbedarf. "Die Geldinstitute haben mit großer Vehemenz an ihrer Kapitalausstattung gearbeitet", sagte die Bundesbankvize.

Konzepte zur Stärkung gefordert

BaFin-Mann Röseler stufte das Ergebnis "positiv" ein. "Es unterstreicht die erfolgreichen Bemühungen vieler Banken, ihr Eigenkapital zu stärken." Nach den am Freitagabend vorgestellten Ergebnissen erreichten in der Krisensimulation die NordLB mit 5,6 Prozent und die HSH Nordbank mit 5,5 Prozent die geforderte Mindesquote an Kernkapital von fünf Prozent nur knapp. Röseler kündigte an, beide Institute müssten der EBA bis Oktober ein Konzept zur Stärkung der Kapitalquote vorlegen und ab Dezember mit der Umsetzung der Maßnahmen beginnen.

Nach Angaben der Bundesbank waren die Stressannahmen des Tests 2011 schärfer als im Vorjahr. Angenommen wurde demnach eine Baseline-Abweichung des Wachstums des Bruttoinlandsprodukts (BIP) von 3,1 Prozentpunkten nach unten für 2011 und minus 1,4 Punkte für 2012. Das Stressszenario unterstellte außerdem einen Anstieg der Arbeitslosenquote. Lautenschläger sagte, aufgrund methodischer Vorgaben der EBA sei es für Banken nicht möglich gewesen, "sich schönzurechnen".

Erfahren Sie mehr zum Thema:
  • Euro

    Bruttoinlandsprodukt

    Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) hat in der jüngeren Vergangenheit bei der Beschreibung der Stärke einer Volkswirtschaft neben dem Bruttosozialprodukt (BSP) stark an Einfluss gewonnen.

    weiter
  • Geld

    Stille Einlage

    Eine stille Einlage ist eine Kapitalbeteiligung, bei der die Gesellschaft bzw. der Gesellschafter nach außen nicht in Erscheinung tritt und keinen Publizitätsanforderungen unterliegt.

    weiter
Weitere News zu diesem Thema
Geldanlage

Tagesgeld Rechner

Einlagensicherung

Immer verfügbar und eine bessere Verzinsung als auf Girokonten oder Sparbüchern: Tagesgeld ist ideal als kurzfristige Geldanlage

Zum Tagesgeldkonto-Vergleich
Konto

Günstiges Girokonto finden

Onlinebanking

Bei den Kontogebühren zeigen sich oftmals erhebliche Unterschiede zwischen den Banken. Vergleichen tut Not!

Girokonto-Vergleich
Zins-Vergleich

Ratenkredite im Vergleich

Zinsen

Neues Auto, neue Möbel? Mit einem Ratenkredit bekommen Sie die nötige Finanzspritze. Jetzt Konditionen vergleichen:

Ratenkredit-Vergleich