• Banken
    Experimentelle Geldpolitik

    "Helikoptergeld": Geld geschenkt für mehr Wirtschaftskraft

    Hinter dem "Helikoptergeld" steckt die Idee, durch Geldgeschenke die Wirtschaft anzukurbeln. Die Zentralbanken etwa könnten Geld direkt an die Bürger verschenken. Das Ganze hat jüngst für Aufregung gesorgt, wird aber von deutschen Ökonomen eher abgelehnt.

    weiter
  • EZB
    Konjunktur

    EZB verschärft Maßnahmen gegen Mini-Inflation

    Um der niedrigen Inflation in Europa entgegenzuwirken, greift die Europäische Zentralbank wiederholt massiv ein. Erneut kommen somit erhöhte Strafzinsen auf die Banken zu. Zudem wurde der Leitzins abgesenkt.

    weiter
  • Depotkonto
    Girokonto

    Bundestag segnet "Jedermann-Konto" ab

    Das "Jedermann-Konto" ist nun auch vom Bundestag abgesegnet worden. Mit dem Gesetz müssen Banken auch denjenigen ein Konto gewähren, die keinen festen Wohnsitz angeben können.

    weiter
  • Steuer
    Schlupflöcher

    Besteuerung von Investmentfonds wird neu geregelt

    Sogar für Experten ist die Besteuerung von Investmentfonds kaum nachzuvollziehen. Um das System weniger anfällig für Schlupflöcher zu machen, hat das Bundeskabinett ein Reformgesetz auf den Weg gebracht.

    weiter
  • Zinsen
    Gesetzesreform

    Firmen werden bei Betriebsrenten entlastet

    Die niedrigen Zinsen sind auch für Unternehmen hinsichtlich der Betriebsrenten eine Belastung. So müssen die Firmen mehr Geld zurücklegen, um ihre Pensionsverbindlichkeiten einzuhalten. Ein neues Gesetz soll Abhilfe schaffen.

    weiter
  • Kontoauszug
    Nachweise

    Bafin vereinfacht Kontoeröffnung für Flüchtlinge

    Ohne Girokonto geht es spätestens bei der Jobsuche in Deutschland nicht. Für Flüchtlinge war die Kontoeröffnung wegen der dazu notwendigen Papiere sehr schwierig. Mit einer neuen Verordnung müssen Asylbewerber ihre Identität nur noch in abgeschwächter Form nachweisen.

    weiter
  • Geldschein
    Erfolgskurs

    Commerzbank-Chef verabschiedet sich mit Milliardengewinn

    Der Chef der Commerzbank, Martin Blessing, verlässt das Unternehmen mit einem äußerst positiven Abschluss. Der Konzern erzielte im vergangenen Jahr einen Milliardengewinn und zum ersten Mal soll es nach 2007 wieder eine Dividende geben.

    weiter
  • Zinsentwicklung
    Guthabengebühr

    Mittelstandskunden der Commerzbank drohen Strafzinsen

    Auch Mittelstandskunden der Commerzbank müssen unter Umständen bald Strafzinsen entrichten. Bislang mussten nur Großkonzerne Negativzinsen zahlen.

    weiter
  • Kredite Vergleich
    Einkommen

    Reallöhne für Arbeitnehmer sind im Aufwärtstrend

    Für Arbeitnehmer entwickelten sich die Löhne im vergangenen Jahr höchst erfreulich, vor allem weil die Inflation nahezu stillsteht. Und auch für das nächste Jahr stehen die Prognosen gut. Noch weiter aufwärts scheint es aber nicht zu gehen.

    weiter
  • Kreditkarten-Vergleich
    Flugportal

    Online-Buchung: Gängige Bezahlmethode muss kostenlos sein

    Ein Online-Flugportal muss eine gängige Bezahlmethode kostenlos anbieten, so das Landgericht Leipzig. Wird nur die eigene Kreditkarte ohne Aufschlag angeboten, reicht das nicht aus. Auch dürften die Gebühren für die Kartenzahlung nicht zu hoch sein.

    weiter
  • Baufinanzierung
    Altverträge

    Bausparkassen-Streit: Erste Entscheidungen in Sicht

    Viele Bausparkassen haben in den vergangenen Monaten Verträge gekündigt und argumentieren dabei ausgerechnet mit einem Paragrafen, der eigentlich dem Verbraucherschutz dienen sollte. Die ersten aussagekräftigen Entscheidungen stehen nun an.

    weiter
  • Kredite Vergleich
    Konjunktur

    Dank Mini-Inflation: Arbeitnehmern bleibt mehr Geld

    Deutsche Arbeitnehmer haben im Schnitt 2015 mehr Geld im Portemonnaie. Grund dafür ist die niedrige Inflationsrate, bei der von den Gehaltserhöhungen auch real etwas übrigbleibt. 2016 soll es ähnlich weitergehen.

    weiter
  • Rechtsschutzversicherung
    Europa

    Kabinett billigt neue EU-Regeln gegen Marktmissbrauch

    Mit neuen Finanzmarktregeln soll innerhalb der EU gegen Marktmissbrauch vorgegangen werden. Ab Juli gelten die neuen Vorschriften dann auch in Deutschland. Die Finanzmarktrichtlinie MiFID II hingegen wurde zunächst nach hinten verschoben.

    weiter
  • Depotkonto
    Analyse

    Kundeninteresse wird bei Geldanlage-Beratung oft verfehlt

    Bei den Beratungen zu einer Geldanlage steht das Kundeninteresse einer Analyse der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg zufolge überwiegend hinten an. Seit März wachen die Verbraucherschützer im Auftrag der Bundesregierung über Finanzprodukte.

    weiter
  • Kredit
    Ausblick

    Mehr Rente, weniger Steuern: Das ändert sich 2016 bei den Finanzen

    Die Rente dürfte im Westen und im Osten Deutschlands insgesamt steigen, gleichzeitig wird der Grundfreibetrag bei der Einkommenssteuer angehoben. Für Verbraucher ändert sich mit dem Jahreswechsel aber noch vieles mehr.

    weiter
  • Einlagensicherung
    Sparguthaben

    EU-Einlagensicherung: Das kommt auf deutsche Sparer zu

    Die Einlagensicherung soll auch anderen EU-Ländern die Sicherheit bringen, die deutsche Sparer haben, wenn sie ihr Geld auf die Bank bringen. Doch die Pläne der EU-Kommission werden vor allem von Deutschland aus heftig kritisiert.

    weiter
  • IBAN und  BIC
    Ende der Übergangsfrist

    Ab 1. Februar 2016 gilt nur noch die IBAN

    Zum 1. Februar 2016 endet die Übergangsfrist, während der Überweisungen noch mit Bankleitzahl und Kontonummer möglich sind. Ab dann müssen sich Bankkunden endgültig auf die IBAN umstellen, Kulanz gibt es bei falsch ausgefüllten Formularen nicht mehr.

    weiter
  • 20-Euro-Schein
    Stichtag 25.11

    Zehn Fakten zum 20-Euro-Schein

    Der neue 20-Euro-Schein kommt am 25. November in Umlauf und soll Fälschungen gegenüber deutlich sicherer sein. Wir verabschieden uns vom alten Zwanziger mit zehn nützlichen und skurrilen Fakten.

    weiter
  • Altersvorsorge
    Altersarmut

    Über 600.000 Senioren sind überschuldet

    Bei den Senioren in Deutschland verschlechtert sich die finanzielle Lage immer weiter. Der "Schuldenatlas 2015" zeigt, dass die Überschuldung bei älteren Menschen immer weiter ansteigt. Bei den über 70-Jährigen sind über 35 Prozent überschuldet.

    weiter
  • Deutsche Bank
    Strafe

    Sanktionsverstöße kosten die Deutsche Bank Millionen

    Die Deutsche Bank hat in mehreren Fällen gegen das US-Sanktionsrecht verstoßen. Das kommt dem größten deutschen Geldhaus nun teuer zu stehen. Die USA hat bereits zahlreiche Großbanken zur Kasse gebeten.

    weiter
Geldanlage

Tagesgeld Rechner

Einlagensicherung

Immer verfügbar und eine bessere Verzinsung als auf Girokonten oder Sparbüchern: Tagesgeld ist ideal als kurzfristige Geldanlage

Zum Tagesgeldkonto-Vergleich
Konto

Günstiges Girokonto finden

Onlinebanking

Bei den Kontogebühren zeigen sich oftmals erhebliche Unterschiede zwischen den Banken. Vergleichen tut Not!

Girokonto-Vergleich
Zins-Vergleich

Ratenkredite im Vergleich

Zinsen

Neues Auto, neue Möbel? Mit einem Ratenkredit bekommen Sie die nötige Finanzspritze. Jetzt Konditionen vergleichen:

Ratenkredit-Vergleich