Finanz-Nachrichten auf Gelon.de

Lesen Sie hier aktuelle Nachrichten rund um das Thema Finanzen. Tagesgeld und Geldanlage, Kredite, Zinsentwicklung - aktuelle Infos rund um diese Themen finden Sie in unseren Nachrichten. Übrigens: Tipps zu Geldanlagen und Krediten finden Sie bei unseren Finanz-Ratgebern.

  • Kredit
    Hilfe

    Rückzahlung von Darlehen können gestundet werden

    Verbraucher, die ihr Darlehen aufgrund der Auswirkungen der Corona-Krise nicht mehr zurückzahlen können, bekommen von ihrer Bank per Gesetz die Möglichkeit, die Zahlungen auszusetzen. Das gilt für den Zeitraum vom 1. April bis Ende Juni.

    weiter
  • Zinsen
    Finanzen

    Mehr Banken verlangen Negativzinsen aufs Tagesgeld

    Auch aufs Tagesgeld gibt es immer häufiger Negativzinsen. Verivox zufolge haben allein in diesem Jahr 35 Geldhäuser die Minuszinsen neu eingeführt. Die Branche muss selbst hohe Strafzahlungen an die EZB leisten.

    weiter
  • Geldnot
    Kreditpflichten

    Verivox: Nord- und Ostdeutsche machen am häufigsten Schulden

    Hohe Schulden versuchen einer aktuellen Studie zufolge vor allem die Berliner und die Sachsen zu vermeiden. Hingegen sind die Nord- und Ostdeutschen demnach am wenigsten abgeneigt, gleich mehrere Kredite aufzunehmen.

    weiter
  • Kontoauszug
    Kontogebühren

    Unter 100.000 Euro: Volksbank Magdeburg führt Negativzinsen ein

    Bisher wurden keine Negativzinsen von den deutschen Geldinstituten erhoben, wenn das Guthaben bei privaten Konten unterhalb der Grenze von 100.000 Euro blieb. Das erste Institut hat jetzt auch Verwaltungsgebühren unterhalb dieses Freibetrags erhoben.

    weiter
  • EZB
    Zum Jahresende

    Sparverträge gekündigt: Sparkasse München reagiert auf Nullzinspolitik

    Die Münchener Sparkasse schickt bis zum Jahresende 28.000 Kündigungen für Prämiensparverträge heraus. Als Reaktion auf die Nullzinspolitik der Europäischen Zentralbank könnten für einige Kunden auch Strafzinsen anfallen.

    weiter
  • EZB
    Notenbank

    EZB setzt Strafzinsen für Banken herauf

    Die Europäische Zentralbank hat entschieden, dass Banken für überschüssiges Geld bei der Notenbank höhere Strafzinsen zahlen müssen. Das könnte sich für Bankkunden aber positiv auf die Zinsen bei Immobiliendarlehen auswirken.

    weiter
  • SMS
    Smartphone-App

    Mobiles Bezahlen: Allianz bringt eigene App heraus

    Die Allianz hat gemeinsam mit Visa und Wirecard eine Bezahl-App entwickelt. Damit wagt der Versicherer den Schritt auf einen bereits hart umkämpften Markt. Die Deutschen allerdings halten sich beim "Mobile Payment" noch immer vergleichsweise zurück.

    weiter
  • Geldstapel
    Geld anlegen

    Verivox: Mit einem ETF-Sparplan trotz Niedrigzinsen kräftig sparen

    Sparen lohnt sich auch in Zeiten niedriger Zinsen, wenn man die geeignete Anlageform wählt. Die Experten von Verivox zeigen, wie aus einem monatlichen Sparbetrag von 100 Euro 100.000 werden.

    weiter
  • Deutsche Bank
    Aufsichtsrat stimmt zu

    Deutsche Bank baut radikal um – 18.000 Jobs in Gefahr

    Die Deutsche Bank will mit einem radikalen Umbau wieder zurück auf Kurs kommen. Mit der Umstrukturierung sind nicht nur Kosten in Milliardenhöhe verbunden. Auch rund 18.000 Stellen fallen weg.

    weiter
  • Mobile Banking
    Panne

    Online-Banking bei der DKB fiel über Stunden aus

    Bei der DKB gab es eine Störung, sodass Kunden das Online-Banking nicht nutzen konnten. Gehaltseingänge und ähnliches sind der Bank zufolge durchgeführt worden.

    weiter
  • Deutsche Bank
    Gute Nachrichten

    Deutsche Bank durchläuft US-Stresstest erfolgreich

    Die Deutsche Bank kann ihr Image womöglich wieder aufpolieren. Den Stresstest der US-Notenbank Federal Reserve hat das Institut mit seiner Tochter DB USA seit Jahren zum ersten Mal ohne Probleme bestanden.

    weiter
  • Kontoauszug
    Bundesgerichtshof

    Urteil: Extra-Gebühr für Bankschalter ist zulässig

    Dass Banken eine Extra-Gebühr für das Abheben und Einzahlen am Bankschalter verlangen, ist dem Bundesgerichtshof zufolge legal. Das gilt aber nur unter einer Bedingung: Die Gebühr darf nicht über den tatsächlichen Kosten des Instituts liegen.

    weiter
  • Online-Banking
    Online-Banking

    Neue Richtlinie für Konten: Was ändert sich für Bankkunden?

    Der Zugriff auf Online-Konten muss spätestens ab September mit der Zwei-Faktor-Methode erfolgen. Viele Bankkunden erhalten deshalb gerade Benachrichtigungen von ihrer Bank. Was ändert sich außerdem?

    weiter
  • Geld
    Handelsforschungsinstitut

    Deutsche zahlten erstmals öfter mit Karte als mit Bargeld

    Das Bargeld war schon immer das beliebteste Zahlungsmittel bei den Deutschen. Das scheint sich allmählich zu ändern. Im vergangenen Jahr wurde erstmals bei Bezahlvorgängen häufiger die Karte gezückt statt Münzen und Scheine zu zählen.

    weiter
  • Versicherung
    Stastistik

    Besteuerung der Rente: Rund 48.000 zusätzlich müssen zahlen

    Die Rente wird im Juli erhöht. Das bringt nicht für alle Ruheständler ausschließlich Vorteile mit sich. Dem Bundesfinanzministerium zufolge werden voraussichtlich rund 48.000 Steuerpflichtige mit Rentenbezug zusätzlich von Einkommensteuer belastet.

    weiter
  • Deutsche Bank
    Umfrage

    Banken-Fusion: Mitarbeiter wollen keinen Zusammenschluss

    Laut einer Umfrage des Betriebsrats sind die Mitarbeiter der Deutschen Bank mit großer Mehrheit gegen eine Fusion mit der Commerzbank. Auch bei der Commerzbank wollen die meisten Mitarbeiter keinen Zusammenschluss, viele Arbeitsplätze sind in Gefahr.

    weiter
  • Kontoauszug
    Umfrage

    Jeder Dritte weiß nicht, was sein Girokonto kostet

    Jeder Dritte weiß einer Umfrage zufolge nicht oder wenigstens nicht genau, wie viel Geld er für sein Girokonto bezahlt. Das neue Zahlungskontengesetz soll das ändern: Bankkunden müssen einmal im Jahr über sämtliche Kosten informiert werden.

    weiter
  • Deutsche Bank
    Fusionspläne

    Deutsche Bank: "Inoffizielle" Kontakte mit Commerzbank

    Schon länger kursieren die Gerüchte über eine mögliche Fusion der beiden Großbanken Deutsche Bank und Commerzbank. Ganz haltlos scheinen sie nicht zu sein, denn "in sehr kleiner Runde" habe es schon Kontakte gegeben.

    weiter
  • Tagesgeldkonto
    Unangemessene Preise

    Gericht: Basiskonto der Deutschen Bank kostet zu viel

    Hinter dem Basiskonto steckt eigentlich die Idee, wirtschaftlich schwachen Menschen den Zugang zum bargeldlosen Bezahlen zu ermöglichen. Nach einem Urteil des Oberlandesgerichts Frankfurt hat die Deutsche Bank hier über die Stränge geschlagen.

    weiter
  • Geldstapel
    Studie

    Barzahlung teilweise schneller als kontaktloses Bezahlen

    Die Barzahlung läuft anderen Zahlungsmitteln einer Studie zufolge den Rang ab. Zum einen dauert das Bezahlen mit Kreditkarte usw. im Schnitt länger. Zum anderen sind die Kosten für die Händler beim Bargeld am niedrigsten.

    weiter
Geldanlage

Tagesgeld Rechner

Einlagensicherung

Immer verfügbar und eine bessere Verzinsung als auf Girokonten oder Sparbüchern: Tagesgeld ist ideal als kurzfristige Geldanlage

Zum Tagesgeldkonto-Vergleich
Konto

Günstiges Girokonto finden

Onlinebanking

Bei den Kontogebühren zeigen sich oftmals erhebliche Unterschiede zwischen den Banken. Vergleichen tut Not!

Girokonto-Vergleich
Zins-Vergleich

Ratenkredite im Vergleich

Zinsen

Neues Auto, neue Möbel? Mit einem Ratenkredit bekommen Sie die nötige Finanzspritze. Jetzt Konditionen vergleichen:

Ratenkredit-Vergleich