Versicherungs-Nachrichten auf Gelon.de

Lesen Sie hier aktuelle Nachrichten rund um das Thema Versicherungen: Neueste Infos zu KFZ-Versicherungen, Krankenversicherungen, Rentenversicherung und mehr.

  • Finanzen
    Lageberichte

    Versicherer überschütten Öffentlichkeit mit Informationen

    Erstmal müssen Versicherungsunternehmen auch Berichte zur Solvabilität und Finanzlage vorlegen. Kunden und Anleger wurden zum Stichdatum mit Informationen überschüttet. Experten warnen davor, die Solvenzquoten als ausschlaggebendes Kriterium für die Kaufentscheidung zu nutzen.

    weiter
  • KFZ Versicherung Vergleich
    Wettbewerb

    HUK Coburg hängt Allianz erneut bei Kfz-Haftpflicht ab

    Versicherer HUK Coburg bleibt auch weiter an der Spitze als KFZ-Versicherer: Im vergangenen Jahr konnte die Zahl der versicherten Autos noch einmal um fünf Prozent gesteigert werden. Branchenriese Allianz konnte dabei nicht mithalten.

    weiter
  • Neuwagen Autoversicherung
    Urteil

    So alt darf ein Neuwagen sein

    Ein Neuwagen kann durchaus schon einige Wochen oder Monate auf dem Buckel haben. Ein Gericht entschied jetzt in einem Verfahren, in dem der Käufer seinen Vertrag rückabwickeln wollte. Sein Auto sei beim Kauf schon ein Jahr alt gewesen.

    weiter
  • Krankenversicherung
    Teurer

    Für privat Krankenversicherte erhöhen sich Tarife massiv

    Auf privat Krankenversicherte kommt eine Beitragserhöhung zu, die sogar den zweistelligen Bereich erreichen kann. Laut Verband der Privaten Krankenversicherung (PKV) ist das vor allem auf die anhaltende Niedrigzinspolitik der Europäischen Zentralbank zurückzuführen.

    weiter
  • Datensicherheit
    Wachstumsmarkt

    Cyberversicherungen und der Kampf um die Kunden

    Cyberversicherungen wird viel Potenzial zugesprochen, wurde doch jedes zweite Unternehmen schon einmal Opfer eines Hacker-Angriffs. Die Versicherer fechten um die (noch) wenigen Kunden einen heißen Wettkampf aus.

    weiter
  • Auffahrunfall
    Aktuelles Thema

    Unfall beim automatisierten Fahren: Zahlt die Versicherung?

    Wie steht es um den Versicherungsschutz, wenn beim automatisierten Fahren mit einem Assistenzsystem ein Unfall passiert? Macht es einen Unterschied, ob der Fahrer schuld ist, der Notbremsassistent oder ein automatisiertes Fahrsystem?

    weiter
  • Blitz
    Schätzung

    Unwetter über Deutschland: Versicherer rechnen mit enormen Kosten

    Die Unwetter in den vergangenen Wochen werden die Versicherungsgesellschaften teuer zu stehen kommen: Der GDV rechnet bisher mit 1,2 Milliarden Euro. Der größte Teil fällt dabei für versicherte Gebäude an.

    weiter
  • Versicherung
    Umstrukturierung

    Ergo will 1.800 Stellen streichen

    Versicherungskonzern Ergo kündigt an, in großem Umfang Stellen in Deutschland streichen zu wollen. Der größte Teil der Entlassungen soll dabei den Vertrieb und Vollzeitbeschäftigte treffen.

    weiter
  • Krankenkassenkarte
    Forderung

    BKK: Einige Krankenkassen sind durch Risikoausgleich bedroht

    Die Forderung der Krankenkassen nach einer Finanz-Reform wird immer lauter. Im Fokus steht dabei der Risikostrukturausgleich. Der Vorstand des BKK-Dachverbandes, Franz Knieps, sieht die Existenz vieler Kassen bedroht.

    weiter
  • Vollkasko
    Ab April

    Kfz-Versicherer führen neues Notruf-System ein

    Ein neues Notruf-System für Autos soll für mehr Sicherheit sorgen. Ab dem kommenden Monat wird das System mit automatischer Datenübermittlung von den Versicherern angeboten. Wie sicher aber sind die persönlichen Daten der Fahrer?

    weiter
  • Allianz
    Abgeworben

    Autoversicherung: Wechselfieber bringt Allianz mehr Kunden

    Auch bei den Autoversicherungen wechseln Kunden immer häufiger ihren Versicherer. Für die Allianz hat sich das im vergangenen Jahr als Vorteil erwiesen. Der größte Versicherer Deutschland gewann so 100.000 Kunden dazu.

    weiter
  • Vorsorge
    Prognose

    Lebensversicherungen verzichten auf Garantiezins

    Über 90 Prozent der Lebensversicherungs-Verträge werden in Zukunft ohne garantierte Zinsen angeboten, schätzt der Chef der Allianz Leben. Schon jetzt verzichten Versicherer in mehr als 80 Prozent der Neuverträge auf feste Zinsen.

    weiter
  • Krankenkassenkarte
    Beitragserhöhung

    Techniker, AOK, und DAK: Für viele Krankenversicherte wird es teurer

    Für viele Krankenversicherte wird es im kommenden Jahr teurer. Nachdem bereits die Techniker Krankenkasse bereits vor knapp zwei Wochen angekündigt hatte, die Beträge zu erhöhen, kam die Nachricht auch von der DAK und Barmer GEK. Kunden können dann das Sonderkündigungsrecht nutzen.

    weiter
  • Krankenkassenkarte
    Arbeitnehmer

    Zusatzbeiträge bei den Krankenkassen sollen steigen

    Für Arbeitnehmer werden die Krankenkassen-Beiträge im kommenden Jahr erhöht. Laut Prognose des Schätzerkreises beim Bundesversicherungsamt steigen die Beiträge um durchschnittlich 0,2 Prozentpunkte.

    weiter
  • Geldanlage
    Gesetzesänderung

    Bund will Garantiezins bei Lebensversicherungen abschaffen

    Ein fester Garantiezins soll ab dem kommenden Jahr bei den Lebensversicherungen keine gesetzliche Vorgabe mehr sein, entschied die Bundesregierung. Garantiezusagen können die Versicherer aber weiterhin in den Verträgen festschreiben.

    weiter
  • Allianz
    Zinsen

    Bericht: Allianz könnte ältere Versicherungsverträge verkaufen

    Ältere Versicherungsverträge enthalten oft hohe Zinsversprechungen an die Kunden. Die anhaltenden Niedrigzinsen werden für die Versicherer zu einem immer größeren Problem – auch für die Allianz.

    weiter
  • Krankenkasse
    Statistik

    Hessen: Ausgaben für die Gesundheit sind gestiegen

    Die Ausgaben für die Gesundheit sind 2013 in Hessen im Vergleich zum Vorjahr um 5,5 Prozent gestiegen. Der größte Anteil geht dabei auf die gesetzlichen Krankenkassen zurück, deren Anteil überdurchschnittlich zugenommen hat.

    weiter
  • Haushalt
    Finanztest

    Analyse: Große Unterschiede bei Unfallversicherungen

    Die Zeitschrift "Finanztest" hat Unfallversicherungen untersucht und große Unterschiede bei den Leistungen festgestellt. Ein Anbieter zahlt fünf Mal so viel wie ein anderer, wenn die Hand nicht mehr funktionsfähig ist. Die Tester raten, zu überprüfen, ob man genügend abgesichert ist.

    weiter
  • Krankenversicherung
    Defizit

    Bei Krankenversicherungen drohen höhere Beiträge

    Bei den Krankenkassen zeichnet sich nach Jahren mit Überschüssen ein deutliches Defizit ab. Das könnte bedeuten, dass die Beträge für Versicherte bald steigen. Durch die Reformen der Koalition könnten die Kosten noch weiter ansteigen, so SPD-Fraktionsvize Karl Lauterbach.

    weiter
  • Zahnarzt
    Umfrage

    Zahnreinigung: Viele Krankenkassen gewähren Zuschüsse

    Die Professionelle Zahnreinigung wird von den meisten gesetzlich Versicherten als selbst zu zahlende Sonderleistung wahrgenommen. Eine Umfrage der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung zeigt aber, dass viele Krankenkassen die Behandlung bezuschussen.

    weiter
Ratgeber

Welche Versicherungen für wen?

Mann

Welche Versicherungen für wen sinnvoll sind und auf welche Policen man getrost verzichten kann, lesen Sie in auf den folgenden Seiten.

Ein Muss für jeden

Braucht jeder: Die private Haftpflicht- Versicherung

Haftpflichtversicherung

Auch ein leichtes Versehen kann teure Folgeschäden verursachen, für die man als Privatperson haftbar ist - die Privathaftpflicht ist deshalb ein Muss für jeden.

Private Haftpflichtversicherung
Extra

Zusatzleistungen zur gesetzlichen Krankenversicherung

Frau

Einzelzimmer im Krankenhaus, Chefarzt-Behandlung oder Zuschuss zu Zahnersatz und Sehhilfe - das bietet eine Krankenzusatzversicherung. Jetzt Angebot anfordern!

Krankenzusatzversicherung