Tagesgeldkonto Vergleich: Hier finden Sie die besten Zinsen

Sorgenfrei sparen mit dem Tagesgeldkonto: Mit dieser Geldanlage ist Ihr Kapital jederzeit verfügbar bei gleichzeitig hoher Sicherheit. Mit unserem Tagesgeldkonto-Vergleich finden Sie Konten mit hohen Zinsen - und können direkt online Ihr Tagesgeldkonto eröffnen.

Geld sparen

Tagesgeldkonto: Sichere Geldanlage - ständig verfügbar

Mit einem Tagesgeldkonto ist Ihr Geld sicher angelegt aber dennoch jederzeit verfügbar. Und das zu Zinssätzen, die durch die jeweilige Bank flexibel festgelegt werden können. Doch bevor Sie Ihr Geld anlegen sollten Sie unbedingt einen Tagesgeldkonto Vergleich machen, damit Sie auch von den besten Konditionen profitieren können.

Bei Tagesgeld können Kunden jederzeit auf das dort angelegte Geld zugreifen, für den regulären Zahlungsverkehr wird jedoch ein normales Girokonto benötigt, auf welches das Guthaben erst umgebucht werden muss. Der Vorteil des Tagesgeldkontos (umgangssprachlich auch Tageskonto genannt) liegt in der Guthabenverzinsung, welche je nach Bank variiert. Doch welche Bank bietet am meisten Zinsen? Mit unserem Tagesgeldkonto Vergleich finden Sie das günstigste Tagesgeldkonto.

Was bei der Wahl des Tagesgeldkontos zu beachten ist

Als Verbraucher sollten Sie beim Tagesgeldkonto Vergleich in erster Linie auf den Zinssatz achten. Dieser kann je nach Bank flexibel oder fest sein. Ist er für einen bestimmten Zeitraum festgelegt, meistens sechs Monate, so versucht die Anbieter möglichst viele Kunden für sich zu gewinnen durch besonders attraktive Zinssätze, welche dann nach Ablauf des festgelegten Zeitraums jedoch oft wieder gesenkt werden. Doch da es beim Tagesgeld keine Kündigungsfrist o.ä. gibt, können sich die Anleger neu orientieren, indem sie erneut einen Tagesgeldkonto Vergleich starten.

Ist der Zinssatz flexibel, kann er von den Banken theoretisch täglich geändert werden. Geht es der Wirtschaft gut, ist dementsprechend auch der Zinssatz höher, geht es der Wirtschaft schlecht, wird auch der Zinssatz nach unten korrigiert. In diesem Fall sollten Sie möglich oft einen Tagesgeldkonto Vergleich machen, um immer von den besten Zinsen zu profitieren.

Wie funktioniert der Tagesgeldkonto-Vergleich

Bereits ab dem ersten Euro können Sie oftmals ein Tagesgeldkonto eröffnen. Einige Anbieter verlangen eine monatliche Einzahlung, meist können Sie aber beliebig oft und viel Geld auf das Tagesgeldkonto einzahlen. In unserem Tagesgeldkonto Vergleich ermitteln wir für Sie die Banken mit dem besten Zinssatz für Ihre Bedingungen. Es empfiehlt sich einen Anbieter zu wählen, dessen Zinsgutschrift monatlich oder vierteljährlich erfolgt, da Sie so den Zinseffekt nutzen können. In welchem Zeitraum die Zinsgutschrift erfolgt erfahren Sie ebenfalls in unserem Tagesgeldkonto Vergleich.

Geldanlage

Tagesgeld Rechner

Einlagensicherung

Immer verfügbar und eine bessere Verzinsung als auf Girokonten oder Sparbüchern: Tagesgeld ist ideal als kurzfristige Geldanlage

Zum Tagesgeldkonto-Vergleich
Konto

Günstiges Girokonto finden

Onlinebanking

Bei den Kontogebühren zeigen sich oftmals erhebliche Unterschiede zwischen den Banken. Vergleichen tut Not!

Girokonto-Vergleich
Zins-Vergleich

Ratenkredite im Vergleich

Zinsen

Neues Auto, neue Möbel? Mit einem Ratenkredit bekommen Sie die nötige Finanzspritze. Jetzt Konditionen vergleichen:

Ratenkredit-Vergleich