Reiserücktrittsversicherung: Wenn aus dem Urlaub doch nichts wird…

Wer eine Reise bucht und kurz vor Reiseantritt krank wird, muss in der Regel eine großen Teil oder sogar die ganzen Reisekosten trotzdem zahlen. Daher ist es vor allem bei teuren Reisen ratsam, eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen.

Für den Fall, dass vor Reisebeginn etwas passiert, dass den Reisenden verhindert übernimmt die Versicherung alle Kosten für die Entschädigung, die beim Reiseleiter anfallen. Je näher der Reisetermin rückt, desto höher sind in der Regel auch die Kosten, deshalb stellt die Versicherung als Bedingung einen Zeitraum, bis zu dem die Versicherung abgeschlossen sein sollte. Wer sich erst kurze Zeit vor der Reise absichern möchte, könnte gegebenenfalls abgewiesen werden. Viele Reisebüros bieten eine Reiserücktrittsversicherung als Bestandteil einer umfassenden Reiseversicherung schon bei der Buchung des Urlaubs an.

ReiseversicherungMuss der geplante Urlaub kurzfristig abgesagt werden, zahlt die Reiserücktrittsversicherung© Dmitry Ersler / Fotolia.com

Für was zahlt die Reiserücktrittsversicherung?

Die Reiserücktrittsversicherung beinhaltet oft auch eine Reiseabbruchversicherung. Diese greift nach Reiseantritt, nämlich dann, wenn die Reise vorzeitig beendet werden muss. Hierbei werden zwar die Kosten für frühere Rückflüge übernommen, nicht aber die Kosten für Reiseleistungen, die nicht mehr in Anspruch genommen werden können. Zusätzlich muss bei einem Reiserücktritt oft ein bestimmter Betrag selbst gezahlt werden. Ob die Versicherung die Kosten übernimmt hängt zudem auch von den Gründen ab, aus denen die Reise nicht angetreten oder abgebrochen werden muss.

Anerkannt werden von den Versicherungsunternehmen zum Beispiel Gründe wie Beschädigungen am Eigentum, die aufgrund von Naturgewalten entstanden sind oder Unfälle und unerwartete schwere Krankheiten. Auch bei Todesfällen in der Familie übernimmt die Reiserücktrittsversicherung die Rücktrittskosten, sowie wenn die versicherte Person aus Gründen der betriebsbedingten Kündigung unerwartet ihren Arbeitsplatz verliert.

Für wen lohnt sich eine Reiserücktrittsversicherung?

Sinnvoll ist eine Reiserücktrittsversicherung vor allem dann, wenn man eine Reise längere Zeit im Voraus bucht. Wer Last Minute in den Urlaub fliegt, rechnet normalerweise nicht damit, dass in der kurzen Zeit vor der Reise noch etwas eintritt, was ihn am Urlaub hindert, das Risiko ist relativ gering. Da eine Reiserücktrittsversicherung in der Regel auch etwas teurer ist, sollte man vorher abwägen, inwieweit sich die Versicherung im Ernstfall rentiert. Die Absage eines günstigen Wochenendtrips kann normalerweise verkraftet werden, eine längere teure Reise dagegen sollte besser versichert sein. Im Falle einer abgeschlossenen Reiserücktrittsversicherung sind alle Personen, die im Versicherungsvertrag aufgeführt sind, mitversichert. Sowohl für einzelne Personen als auch für Familien oder für ganze Reisegruppen gibt es speziell zugeschnittene Reiserücktrittsversicherungen.

Wo schließt man eine Reiserücktrittsversicherung ab?

Eine Reiserücktrittsversicherung kann man bei den konventionellen Versicherungsgesellschaften abschließen, ebenso beispielsweise auch beim ADAC. Welche die Passende ist, sollte jedoch individuell entschieden werden, da sich nicht nur die Tarife der einzelnen Anbieter, sondern auch die Bedingungen und Leistungen häufig unterscheiden. Je nachdem, welche Reise man plant, ist es sinnvoll ,vorher die Konditionen der Versicherungen zu vergleichen und sich verschiedene Angebote einzuholen. Zudem bieten Reisebüros oft eine Reiserücktrittsversicherung im Zusammenhang mit der Reisebuchung an.

Ratgeber

Welche Versicherungen für wen?

Mann

Welche Versicherungen für wen sinnvoll sind und auf welche Policen man getrost verzichten kann, lesen Sie in auf den folgenden Seiten.

Ein Muss für jeden

Braucht jeder: Die private Haftpflicht- Versicherung

Haftpflichtversicherung

Auch ein leichtes Versehen kann teure Folgeschäden verursachen, für die man als Privatperson haftbar ist - die Privathaftpflicht ist deshalb ein Muss für jeden.

Private Haftpflichtversicherung
Extra

Zusatzleistungen zur gesetzlichen Krankenversicherung

Frau

Einzelzimmer im Krankenhaus, Chefarzt-Behandlung oder Zuschuss zu Zahnersatz und Sehhilfe - das bietet eine Krankenzusatzversicherung. Jetzt Angebot anfordern!

Krankenzusatzversicherung