Geschäftsmann

Kapitalanlage: Konditionen im Vergleich

Um Geld gewinnbringend anzulegen gibt es zahlreiche Möglichkeiten: Unser Vergleichsrechner vergleicht für Sie verschiedene Formen der Kapitalanlage und findet aktuelle Angebote mit guten Zinsen. Ein wichtiger Punkt ist dabei die Risikobereitschaft: Je höher das Risiko ist, welcher der Anleger bereit ist einzugehen, desto höhere Erträge sind möglich.

Der Kapitalanlage mehrere Standbeine geben

Wer eine größere Summe Geld anzulegen hat (was durchaus schon bei einer vierstelligen Summe beginnt), sollte sich ein paar Gedanken darüber machen, welche Erwartungen er oder sie mit der Geldanlage verbindet. Sicherlich kann man sein Geld komplett auf ein Festgeldkonto überweisen und geht so auf Nummer sicher, kann aber auch keine großen Renditen erwarten. Will man allerdings das Geld nur für einen bestimmten Zeitraum anlegen, sind Tagesgeld oder Festgeld durchaus sinnvolle "Parkmöglichkeiten", und man bekommt immerhin mehr Zinsen als den reinen Inflationsausgleich. Gleiches gilt für Banksparpläne. Eine wirkliche Kapitalanlage erfordert aber eine etwas umfassendere Vorbereitung.

Welche Kapitalanlage die meiste Rendite bringt

Wichtigste Entscheidung zu Beginn: Wie sicher soll meine Anlage sein, und wie viel Rendite erwarte ich? Möchte man eine wirklich sichere Kapitalanlage haben und auch jederzeit an das Geld ohne Verlust herankommen, hat man deutlich weniger Anlagemöglichkeiten als im umgekehrten Fall. Wer ein gewisses Risiko in Kauf nimmt und dazu bereit ist, sein Geld auch mal eine Weile liegen zu lassen, fährt mit einer solchen Strategie im Zweifelsfall auch höhere Gewinne ein.

Allerdings riskiert man je nach Anlageform auch einen Teil- oder Komplettverlust des eingezahlten Betrags - vor allem dann, wenn man sein Geld zu einem ganz bestimmten Zeitpunkt benötigt. Wer sein ganzes Geld in ein einziges Unternehmen investiert und nur von diesem Aktien kauft, geht natürlich ein sehr hohes Risiko ein. Besser ist es, in einen Aktienfonds zu investieren - je breiter gestreut wird, desto weniger Risiko geht man ein. Wer zusätzliche Risiken absichern will, für den kommt eventuell auch eine fondsgebundene Lebensversicherung in Frage.

Kapitalanlage für unsichere Zeiten

Gerade in unserer heutigen schnelllebigen Zeit werden vielfach alte Werte wieder hochgehalten, zum Beispiel die Anlage in Immobilien oder in Gold und Silber. Beide Anlagemöglichkeiten können sinnvoll sein, es kommt aber auf den Einstiegszeitpunkt ein und beim Haus oder Wohnungskauf neben der Kaufsumme insbesondere auf die Lage des Objekts. Ohne eine fundierte Beratung und ohne gewisse Kenntnisse über den Ankauf von Edelmetallen bzw. den Markt für Immobilien sollte man besser die Finger von einer solchen Kapitalanlage lassen. Ganz generell gilt: Schauen Sie sich Ihren Berater sehr genau an, lassen Sie sich umfassend informieren und unterschreiben Sie nur solche Verträge, die Sie verstanden haben!

Geldanlage

Tagesgeld Rechner

Einlagensicherung

Immer verfügbar und eine bessere Verzinsung als auf Girokonten oder Sparbüchern: Tagesgeld ist ideal als kurzfristige Geldanlage

Zum Tagesgeldkonto-Vergleich
Konto

Günstiges Girokonto finden

Onlinebanking

Bei den Kontogebühren zeigen sich oftmals erhebliche Unterschiede zwischen den Banken. Vergleichen tut Not!

Girokonto-Vergleich
Zins-Vergleich

Ratenkredite im Vergleich

Zinsen

Neues Auto, neue Möbel? Mit einem Ratenkredit bekommen Sie die nötige Finanzspritze. Jetzt Konditionen vergleichen:

Ratenkredit-Vergleich