Girokonto-Vergleich: Viele Konten gibt es auch kostenlos

Das passende Girokonto finden Sie mit unserem Girokonto Vergleich. Geringe Gebühren, bestmögliche Zinsen und dabei auf die gewünschten Serviceleistungen nicht verzichten. Vergleichen Sie jetzt und schließen Sie gleich online Ihr neues Girokonto ab.

Das Girokonto: Für Ihre täglichen Bankgeschäfte

Der Zahlungsverkehr wird zum überwiegenden Teil bargeldlos abgewickelt. Auch Gehaltszahlungen erfolgen in der Regel direkt per Überweisung auf ein Girokonto. Aus diesem Grund ist die Einrichtung eines eigenen Girokontos eigentlich unerlässlich. Jedoch lohnt es sich, die Gebühren für Girokonten und Leistungen zu vergleichen, da sich diese je nach Bank stark unterscheiden können

Kostenloses Girokonto mittlerweile weit verbreitet

Bei der Wahl der Bank, bei der man ein Girokonto anlegen will, ist zunächst einmal die Frage wichtig: Bietet die Bank ein kostenloses Girokonto an? Kontoführungsgebühren und Kosten für Lastschriften und Überweisungen sollten eigentlich der Vergangenheit angehören.

Manche Kreditinstitute machen die Gebührenfreiheit für das Girokonto abhängig von einem monatlichen Mindestzahlungseingang. Wer sein Gehalt regelmäßig auf sein Girokonto überweisen lässt, wird diesen Mindesteingang in der Regel auch erreichen.

Guthabenzinsen und Sollzinsen auf dem Girokonto

Ein weiteres Auswahlkriterium können Guthabenzinsen sein. Immer mehr Banken bieten ihren Kunden eine Guthabenverzinsung auch für das Girokonto an. Hier sollten einfach die Konditionen der einzelnen Anbieter miteinander verglichen werden. Auch hierbei hilft Ihnen unser kostenloser Girokonto Vergleich.

Ebenfalls nicht vernachlässigen sollte man die Soll-Zinsen, also die Zinsen, die man bezahlen muss, wenn das Girokonto ins Minus geht. Dies kann schnell der Fall sein, wenn z.B. das Gehalt einige Tage verspätet kommt, aber die Miete und andere Kosten schon vom Girokonto abgebucht werden. Also: Je geringer die Soll-Zinsen für das Girokonto, desto besser.

Vor- und Nachteile: Girokonto bei einer Direktbank

Im Zeitalter der elektronischen Kommunikation haben sich auf dem Markt auch immer mehr sogenannte Direktbanken etabliert, die auch Girokonten anbieten. Sie bieten ihren Kunden teilweise deutlich bessere Konditionen als herkömmliche Bankinstitute. Jeder Kontoinhaber sollte sich jedoch die Frage stellen, wie wichtig ihm im Zusammenhang mit einem Girokonto ein persönlicher Kontakt zu einem Bankberater ist. Dieser ist bei Direktbanken nicht gegeben.

Direktbanken sind zwar über Service-Hotlines telefonisch zu erreichen, ein persönlicher Berater steht allerdings nicht zur Verfügung. Wer darauf verzichten kann, wird unter anderem mit höheren Guthabenzinsen auf seinem Girokonto, kostenlosen Bargeldabhebungen an allen Geldautomaten und unter Umständen sogar mit einer kostenlosen Kreditkarte zum Girokonto belohnt.

Online-Banking für das Girokonto

Online-Banking für das Girokonto wird heute von nahezu jedem Kreditinstitut angeboten. Für manche Banken wird eine eigene Software benötigt, die aber kostenfrei zur Verfügung gestellt wird. Die meisten Kreditinstitute wickeln das Online-Banking aber direkt über den Internetbrowser ab. Der Kunde bekommt eine persönliche Identifikation, mit der er sich über das Internet auf der Online Banking Seite anmeldet. Dies geschieht selbstverständlich über einen gesicherten Server, der es Außenstehenden nicht ermöglicht, die Passwörter auszuspähen.

Transaktionen – beispielsweise Daueraufträge oder Überweisungen zu einem anderen Girokonto – werden dann mit einer sogenannten TAN-Nummer autorisiert. Diese TAN-Nummernliste wird dem Bankkunden per Post zugeschickt. Bei Bedarf kann er diese Liste sperren lassen (bei Verlust etc.) oder eine neue anfordern, wenn die Nummern aufgebraucht sind. Damit ist es möglich, seine Bankgeschäfte über sein Girokonto quasi rund um die Uhr, unabhängig von den Geschäftszeiten der Bank, abzuwickeln.

Geldanlage

Tagesgeld Rechner

Einlagensicherung

Immer verfügbar und eine bessere Verzinsung als auf Girokonten oder Sparbüchern: Tagesgeld ist ideal als kurzfristige Geldanlage

Zum Tagesgeldkonto-Vergleich
Konto

Günstiges Girokonto finden

Onlinebanking

Bei den Kontogebühren zeigen sich oftmals erhebliche Unterschiede zwischen den Banken. Vergleichen tut Not!

Girokonto-Vergleich
Zins-Vergleich

Ratenkredite im Vergleich

Zinsen

Neues Auto, neue Möbel? Mit einem Ratenkredit bekommen Sie die nötige Finanzspritze. Jetzt Konditionen vergleichen:

Ratenkredit-Vergleich