Mit einem Privatkredit Wünsche erfüllen

Wenn man es genau nimmt, bezeichnet "Privatkredit" eigentlich einen Kredit, der von einer Privatperson oder privaten Einrichtung vergeben wird. Heute wird der Name landläufig für einen Kredit an eine Privatperson verwendet.

Kredit© fotoart111 / Fotolia.com

Mit einem Privatkredit Wünsche erfüllen

Große Träume wie ein Eigenheim oder ein teures Auto können die wenigsten einfach so aus der Brieftasche zahlen und auch ein Notfall kann dazu führen, dass man nicht darum herumkommt, einen Kredit aufzunehmen. Also leiht man sich das benötigte Geld von einer Bank und zahlt es anschließend, mit Zinsen, zurück.

Privatkredit = Ratenkredit

Ein anderes Wort für Privatkredit ist Ratenkredit. Diesen wiederum findet man in verschiedenen Ausprägungen, da die Anbieter spezielle Verwendungszwecke damit bewerben, beispielsweise den Autokredit, der zur Finanzierung eines Neuwagens aufgenommen wird. Interessiert man sich für einen solchen, oder auch für eine andere Form des Privatkredits, sollte man mehrere Angebote vergleichen und nicht einfach zur nächstbesten Offerte der Hausbank greifen. Bietet ein Institut viele variable Möglichkeiten, den Kredit in punkto Laufzeit und Zinsen zu gestalten, findet man eher das passende Produkt.

So funktioniert die Rückzahlung eines Privatkredits

In der Regel kann die Rückzahlung eines Privatkredits über mehrere Jahre abgewickelt werden. Dabei setzt sich die monatliche Zahlung an die Bank aus der Tilgung und den Zinsen zusammen, teilweise können noch weitere Gebühren hinzukommen. Je höher die Tilgungsrate ist, desto schneller ist ein Privatkredit zurückgezahlt; durch einen hohen Zinssatz kann sich die Rückzahlungsdauer aber verlängern. Ein wichtiges Plus in einem Vertrag kann auch die Möglichkeit sein, durch eine oder mehrere Sondertilgungen den Kredit vorzeitig abzulösen. So kann man zwischenzeitlich einen größeren Geldbetrag zuschießen und den Privatkredit gegebenenfalls schneller zurückzahlen als geplant.

Privatkredit ohne Schufa

Wer von der Schufa eine schlechte Bonität bescheinigt bekommt, der wird übrigens Schwierigkeiten haben, regulär an einen Ratenkredit über ein Finanzinstitut zu kommen. Als Ausweg bleibt hier der Privatkredit, der tatsächlich von einer Privatperson vergeben wird, oder ein Kredit eines ausländischen Geldinstitutes, das keine Schufa-Auskunft anfordert.