Einlagensicherung

Schneller ans Geld bei einer Bankenpleite

Sparer in Deutschland sind künftig besser vor dem Verlust ihres Geldes geschützt. Vor allem sollen sie nach einem Schadensfall schneller an ihr Vermögen kommen, und zwar innerhalb von sieben Tagen. Bisher galt eine Frist von 20 Tagen.

Geldanlage© ExQuisine / Fotolia.com

Berlin (dpa/red) - Das Bundeskabinett beschloss am Mittwoch das Gesetz zur Umsetzung einer EU-Richtlinie für die einheitliche Einlagensicherung. Danach kommen Sparer im Schadensfall künftig auch schneller und unbürokratischer an ihr Geld. Bei einer Bankenpleite sollen Kontoinhaber ihre Einlagen innerhalb von sieben Tagen zurückerhalten - in Deutschland gilt dies ab 1. Juni 2016, europaweit spätestens 2024. Derzeit gilt eine Frist von 20 Tagen.

"Spareinlagen sind sicher"

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) erklärte: "Die deutschen Sparer wissen: Ihre Spareinlagen sind sicher." Mit dem Gesetz werde die Leistungsfähigkeit der Einlagensicherung erhöht: "Damit stärken wir das Vertrauen in das deutsche Bankensystem." Die Strukturen der deutschen Einlagensicherung blieben erhalten.

Sicherungssysteme in Deutschland

Nach der EU-Richtlinie muss jedes EU-Land einen Einlagensicherungsfonds aufbauen. In Deutschland gibt es allerdings bereits seit Jahren einen Einlagenschutz für Spargelder, der deutlich über die europaweit geltende gesetzliche Sicherung von 100.000 Euro pro Kunde hinausreicht. Privatbanken, Sparkassen sowie Volks- und Raiffeisenbanken verfügen über eigene Sicherungssysteme, die erhalten bleiben und ein weit höheres Schutzniveau bieten.

Quelle: DPA

Erfahren Sie mehr zum Thema:
  • Versicherung

    Einlagensicherung

    Die Einlagensicherung sorgt dafür, dass Sparer auch im Falle einer Bankeninsolvenz ihre Ersparnisse nicht verlieren. Man unterscheidet die gesetzliche und die freiwillige Einlagensicherung

    weiter
Weitere News zu diesem Thema
Geldanlage

Tagesgeld Rechner

Einlagensicherung

Immer verfügbar und eine bessere Verzinsung als auf Girokonten oder Sparbüchern: Tagesgeld ist ideal als kurzfristige Geldanlage

Zum Tagesgeldkonto-Vergleich
Konto

Günstiges Girokonto finden

Onlinebanking

Bei den Kontogebühren zeigen sich oftmals erhebliche Unterschiede zwischen den Banken. Vergleichen tut Not!

Girokonto-Vergleich
Zins-Vergleich

Ratenkredite im Vergleich

Zinsen

Neues Auto, neue Möbel? Mit einem Ratenkredit bekommen Sie die nötige Finanzspritze. Jetzt Konditionen vergleichen:

Ratenkredit-Vergleich