Kostenpflichtig

Postbank: Papier-Überweisung kostet 99 Cent

Postbank-Kunden sollen für eine Papier-Überweisung künftig 99 Cent zahlen. Wer seine Überweisungen online erledigt, für den ändert sich nichts. Wer möchte, kann gegen die Neuregelung der Postbank Widerspruch einlegen.

Postbank

Bonn (dpa/red) - Hunderttausende Postbank-Kunden müssen sich auf höhere Kosten für Überweisungen von ihrem Girokonto einstellen. Ab dem 1. April verlangt die Deutsche-Bank-Tochter von Kunden, die Papierbelege einreichen, 99 Cent für Überweisungen, wie ein Postbank-Sprecher am Freitag mehrere Medienberichte bestätigte. Lastschriften, Online-Überweisungen, Telefon-Banking und die an den Terminals in den Filialen abgewickelten Geschäfte bleiben aber weiter kostenlos.

Grund sollen die niedrigen Zinsen sein

Die Postbank begründete den Schritt mit den hohen Kosten, die mit der Abwicklung der Papier-Belege verbunden seien. "Das ist für uns sehr aufwendig. Wir konnten das über Jahre kostenlos anbieten, weil wir mit dem Geld auf den Konten arbeiten konnten. Wegen der niedrigen Zinsen geht das jetzt aber nicht mehr", sagte der Firmensprecher

Postbank: Nur noch vier Prozent auf Papier

Rund fünf Millionen Bundesbürger haben ihre Girokonten bei der Postbank. Nach Angaben des Geldinstituts werden derzeit nur noch rund vier Prozent aller Buchungen per Papierbeleg abgewickelt. Es handele sich aber um Milliarden Buchungsvorgänge.

Widerspruch einlegen ist möglich

Postbank-Kunden haben die Möglichkeit, Widerspruch gegen die Neuregelung einzulegen. Doch ist nicht ausgeschlossen, dass die Postbank dann das Konto ihrerseits kündigt. "Wir versuchen für alle Kunden einvernehmliche Lösungen zu finden. Die Kündigung ist die letzte Konsequenz", sagte der Postbank-Sprecher.

Quelle: DPA

Erfahren Sie mehr zum Thema:
  • Geld sparen

    Zinsen

    Zinsen zahlt man auf Kredite oder bekommt Sie für angelegtes Geld - das weiß jeder. Doch Zins ist nicht immer Zins und man sollte einige Dinge wissen, bevor man einen Vertrag beim Kreditinstitut unterschreibt. Was erklären wir!

    weiter
Weitere News zu diesem Thema
Geldanlage

Tagesgeld Rechner

Einlagensicherung

Immer verfügbar und eine bessere Verzinsung als auf Girokonten oder Sparbüchern: Tagesgeld ist ideal als kurzfristige Geldanlage

Zum Tagesgeldkonto-Vergleich
Konto

Günstiges Girokonto finden

Onlinebanking

Bei den Kontogebühren zeigen sich oftmals erhebliche Unterschiede zwischen den Banken. Vergleichen tut Not!

Girokonto-Vergleich
Zins-Vergleich

Ratenkredite im Vergleich

Zinsen

Neues Auto, neue Möbel? Mit einem Ratenkredit bekommen Sie die nötige Finanzspritze. Jetzt Konditionen vergleichen:

Ratenkredit-Vergleich