Direktversicherer bieten günstige Prämien übers Internet

Ein Direktversicherer ist eine Versicherung, die Ihre Produkte – wie der Name schon sagt – "direkt" vertreibt, meist über das Internet. Da der Direktversicherer auf den Außendienst verzichtet und somit Kosten einsparen kann, können sie oft günstigere Prämien anbieten als herkömmliche Versicherungsunternehmen.

Direktversicherer sind im Zuge der Verbreitung des Internets eine wichtige Sparte im Versicherungsbereich geworden – ebenso wie Direktbanken im Finanzbereich. Immer größerer Beliebtheit erfreut sich Direktversicherer deshalb, weil aufgrund geringer Verwaltungskosten auch die günstigere Beiträge für die verschiedenen Versicherungen anbieten können. Wer sich für einen Direktversicherer als Anbieter des eigenen Versicherungsbedarfs entscheidet, kann somit im günstigen Falle mehrere Hundert Euro im Jahr an Versicherungskosten einsparen. Da hier weder kostenintensiver Außendienst noch ein umfassendes Filialnetz zur Verfügung stehen, können diese Versicherungsunternehmen ihre Produkte entsprechend günstig anbieten. Übrigens: Direktversicherer sind nicht zu verwechseln mit einer Direktversicherung, denn die Direktversicherung bezieht sich auf die betriebliche Altersvorsorge.

GeschäftsfrauDer Kunde muss bei der Direktversicherung auch mal selbst aktiv werden.© WavebreakMediaMicro / Fotolia.com

Direktversicherer verzichten auf teuren Außendienst

Allerdings müssen sich die Kunden eines Direktversicherers darüber im Klaren sein, dass Sie dabei auf eine persönliche Beratung verzichten. Sämtliche Abwicklungen der Versicherung - vom Ausfüllen des Antragsformulars für die Versicherungen über die Einstufung des eigenen Versicherungsbedarfs bis hin zur eigenständigen Ausfüllung von Schadenformularen - muss der Kunde selbst aktiv werden. Der Außendienst, der als werbende Institution oftmals nur geringe Beliebtheit hat, kann der Direktversicherer im Umkehrschluss auch keine Unterstützung bei Beratung und Abwicklung von Schadenfällen liefern.

Meist rund um die Uhr zur Verfügung

Dabei muss der Versicherungsnehmer allerdings keine Angst haben, mit seiner kompletten Verwaltung von Versicherungsfragen allein gelassen zu werden. Beim Direktversicherer stehen für allgemeine und individuelle Fragen in der Regel zwei Möglichkeiten der Unterstützung zur Verfügung. So können Probleme und Fragen per E-Mail gelöst oder über die telefonische Hotline beantwortet werden. Vorteilhaft hierbei ist wiederum, dass gerade große Versicherungen eine 24-Stunden-Hotline für ihre Kunden anbieten, so dass Fragen wirklich zu jeder Zeit geklärt werden können und auch im Schadenfalle zu jeder Zeit eine Unterstützung zur Verfügung steht - eben nicht direkt, sondern per Mail oder Telefon. Wer sich zugunsten der Kostenersparnis für einen Direktversicherer entscheidet, sollte also zumindest in Grundzügen über den eigenen Versicherungsbedarf informiert sein.

Große Einsparmöglichkeiten bei Direktversicherern

In den Leistungen unterscheiden sich die Direktversicherer nicht von den Kollegen mit dem umfassenden Außendienst und dem Filialnetz. Somit bestehen hier für Versicherungsnehmer, die keine Scheu vor der Eigeninitiative im Versicherungsbereich haben, effektive Einsparmöglichkeiten mit guter Leistung.

Direktversicherer beliebt bei KFZ-Versicherung

Sehr beliebt sind Direktversicherer, wenn es um die KFZ-Versicherung geht. Hier sind sich die Kunden meist darüber im Klaren, welche Versicherungen es gibt und welche Sie für Ihr Fahrzeug brauchen (Haftpflicht, Teilkasko oder Vollkasko). So ist der Beratungsbedarf bei der Autoversicherung in der Regel geringer als z.B. bei einer Hausratversicherung, wo der Wert des Inventars ermittelt und entsprechend versichert werden muss. So nutzen mehr und mehr Kunden bei der Absicherung des Autos die günstigen Tarife der Online-Anbieter.

Günstige KFZ-Versicherung finden
Ratgeber

Welche Versicherungen für wen?

Mann

Welche Versicherungen für wen sinnvoll sind und auf welche Policen man getrost verzichten kann, lesen Sie in auf den folgenden Seiten.

Ein Muss für jeden

Braucht jeder: Die private Haftpflicht- Versicherung

Haftpflichtversicherung

Auch ein leichtes Versehen kann teure Folgeschäden verursachen, für die man als Privatperson haftbar ist - die Privathaftpflicht ist deshalb ein Muss für jeden.

Private Haftpflichtversicherung
Extra

Zusatzleistungen zur gesetzlichen Krankenversicherung

Frau

Einzelzimmer im Krankenhaus, Chefarzt-Behandlung oder Zuschuss zu Zahnersatz und Sehhilfe - das bietet eine Krankenzusatzversicherung. Jetzt Angebot anfordern!

Krankenzusatzversicherung