DAB Bank: Discount Brokerage und Transparenz

Die Direkt-Anlage-Bank – kurz DAB Bank - wurde im Mai 1994 als Tochterunternehmen der UniCredit-Group gegründet und ist seit 1999 an der Frankfurter Börse notiert.

Als erster großer Discount Broker bietet die DAB Bank auf ihrem Online-Angebot eine umfangreiche Nische der Fonds-Beratung. So bekommt man 30 der beliebtesten Fonds regelmäßig vorgestellt, den Fond des Monats oder aber den Trendseller-Fond, welcher auch über speziellere und noch nicht allzu bekannte Fonds informiert. Gleichzeitig informiert die DAB über Expertseller-Fonds, wobei dem Kunden die Entscheidung von erfahrenen Vermögensverwaltern abgenommen wird. Alle Fonds sind zum Tiefstpreis der DAB bank erhältlich. Dabei garantiert die DAB, die Differenz zu einem günstigeren Anbieter zurückzuzahlen, sollte ein anderer günstiger sein. Mit der DAB bank durch den Börsen-Dschungel

DAB Bank

Mit der DAB bank durch den Börsen-Dschungel

Insgesamt bietet die DAB bank vier unterschiedliche Trading-Anwendungen, um dem Kunden die passende Beratung zukommen zu lassen. Vom DAB Trader für gelegentliche Investitionen, wobei einem Schritt für Schritt bei der Ausführung von Transaktionen zu Seite gestanden wird, bis zum DAB Profitrader für Fortgeschrittene, die auf absolute Individualität setzen, hat der Kunde selbst die Wahl.

Dem Trader stehen dabei drei unterschiedliche Depots zur Verfügung. Auch ein kostenfreies Muster-Depotkonto zur Erprobung neuer Anlagengeschäfte sind im Angebot der DAB bank enthalten. Für die Stabilität des Depots bietet die DAB die verschiedensten Formen von Anleihen an, wie z.B. Aktienanleihen Protect mit Sicherheitspuffer und Kuponzahlungen zum Laufzeitende, für diejenigen, die sich gegen Kursverluste absichern möchten.

Anlegen, Sparen und Vorsorgen mit der DAB bank

Das Depot der DAB bank lässt sich zusätzlich durch ein kostenfreies Tagesgeldkonto, sowie durch ein ebenfalls kostenloses Girokonto ergänzen. Geld abheben kann man kostenfrei an den Geldautomaten der Cashgroup, zu denen die Postbank, Deutsche Bank, Commerzbank und viele andere zählen. Daneben bietet die DAB zwei unterschiedliche Mastercards an. Zusätzlich gehören aber auch noch weitere Anlagemöglichkeiten zum umfassenden Repertoire der DAB bank. Festgeldkonten und Spar- oder Auszahlpläne sind dabei als Varianten zu nennen.

Das Währungskonto dient als Absicherung vor einem fallenden Eurokurs, Kunden der DAB bank investieren in eine stabile Fremdwährung und können damit sogar die Rendite ihrer Kapitalanlage steigern. In Sachen Zukunftsvorsorge ist das Angebot der DAB bank breit gefächert: Neben Informationen zu Rentenversicherungen oder Lebensversicherung stehen auch verschiedene Angebote über Partnerschaften zur Verfügung. Hoesch und Partner als Versicherungsmakler unterstützen dabei jenen Sektor, während beispielsweise Planet Home als Partner in Fragen der Baufinanzierung und Immobilienverkauf gilt.