KFZ-Versicherungen im Vergleich

Geldprodukte und Versicherungen vergleichen auf Gelon.de

Einen Kredit mit niedrigen Zinsen oder eine günstige Versicherung zu finden, ist bei hunderten von Anbietern und tausenden von Produkten meist alles andere als einfach. Doch Gelon.de für Durchblick im Tarifdschungel. Egal ob Girokonto, Tagesgeld, KFZ-Versicherung, private Haftpflicht oder sonstige Versicherungen: Auf Gelon.de heißt es "vergleichen und sparen"!

Sparen

Tagesgeld-Vergleich

Top-Zinsen ab dem ersten Euro: Wo Sie wie viel für Ihr Geld bekommen, zeigt unser Vergleich.

Tagesgeldkonto-Vergleich
Bargeld

Günstige Ratenkredite

Mit einem günstigen Ratenkredit können Sie sich Ihre Träume erfüllen - worauf also noch warten?

Ratenkredit-Vergleich
Kreditkarten vergleichen

Kreditkarten vergleichen

Sie suchen eine neue Kreditkarte? Mit unserem Vergleichsrechner finden Sie sicher die richtige!

Kreditkarten-Vergleich
Mann

Haftpflichtversicherung Vergleich

Auf die private Haftpflicht sollte niemand verzichten. Vergleichen Sie jetzt!

Privathaftpflicht
Rechtsschutzversicherung

Rechtsschutzversicherungen

Für Beruf, Verkehr, Mieter oder Arbeit: Finden Sie hier eine günstige Rechtsschutzversicherung.

Rechtsschutz-Vergleich
Private Rentenversicherung

Private Altersvorsorge

Unverbindliche Angebote zur privaten Altersvorsorge können Sie hier anfordern.

Altersvorsorge-Vergleich
Aktuelle Nachrichten zu Finanzen und Versicherungen
  • Bundestag
    Nachgerechnet

    Bericht: Staat spart 240 Milliarden wegen Niedrigzinsen

    Die Niedrigzinsen haben dem Staat immense Einsparungen gebracht. Allein 2016 konnten wegen der Zinsabsenkung der Bundesbank 47 Milliarden Euro eingespart werden. Eine Zinswende könnte umgekehrt aber auch großen Schaden anrichten.

    weiter
  • Geld
    Vermögen

    Trotz Sparzinsen: Deutsche sammeln Geld an

    Die niedrigen Sparzinsen halten die Deutschen offenbar nicht vom Sparen ab. Laut DZ Bank ist das Geldvermögen der privaten Haushalte um 230 Milliarden Euro gestiegen. Die positive Entwicklung bei den Gehältern dürfte dazu beigetragen haben.

    weiter
  • Geschäftsfrau
    Anpassung

    Mehr Mindestlohn: Minijobber müssen Arbeitszeit anpassen

    Der Mindestlohn erhöht sich zum kommenden Jahr um 34 Cent auf 8,84 Euro. Bisher lag der Mindestverdienst bei 8,50 Euro. Das hat Konsequenzen für diejenigen, die einem 450-Euro-Job nachgehen.

    weiter
  • 500 Euro
    Perspektiven

    2017: Viele haben mehr Geld im Portemonnaie

    Viele Verbraucher dürften 2017 über mehr Geld verfügen. Neben der guten Konjunktur werden etwa die Hartz-IV-Sätze angehoben ebenso wie die Einkommensgrenzen bei der Steuer. Es gibt aber auch Posten, bei denen sich die Kosten intensivieren.

    weiter